Theresa Sima Foto1.jpg

Schon von Kindesbeinen an schlägt ihr Herz für die Musik.
Als ausgebildete Chorleiterin und elementare Musikpädagogin (Kunstuniversität Graz) gibt sie ihre Freude und Begeisterung am Singen in Kinder – und Jugendchören weiter.  Seit 2012 arbeitet sie regelmäßig in diesem Bereich und baute 2017 den Kinderchor Porcia auf.

Als Lehrbeauftragte für Fortbildungen an der Pädagogischen Hochschule Kärnten im Fachbereich Musik, als Volkshochschul-Trainerin und Referentin arbeitet sie auch in der Erwachsenenbildung. Sie selbst erweitert ständig ihre musikalischen Fähigkeiten bei namhaften StimmbildnerInnen / SängerInnen / ChorleiterInnen und bildet sich auch instrumental weiter.

Chorsängerische Erfahrungen sammelte sie als ehemaliges Mitglied vom Jugendchor Österreich, im Kärntner Landesjugendchor, im Singkreis Porcia. sowie bei verschiedensten Projekten und Ensembles. Als Volksschullehrerin kommt ihre musikalische Ader auch ihren Schülern zugute.


Bei der neuen Formation „Einklång“ übernimmt sie die führende Stimme.